Website van Marlou Kursten Kunstbemiddeling

Karl Taeuber


Sowohl seine Gemälde als auch seine Skulpturen sind vorwiegend figürlich. Die menschliche Gestalt ist dabei selten realistisch, sondern meist phantastisch bis grotesk. Viele seiner Themen stammen aus der Welt der Träume und des Unbewußten. Auch seine Liebe zur Musik drückt sich in vielen Arbeiten aus.


Karl Taeuber, "Cheek to cheek"
Karl Taeuber, "Cheek to cheek"
Keramiek, hoogte 46 cm

 

In Analogie zu den Klängen in der Musik sind es die Farben der Gemälde und Keramiken, in denen sich Emotionen ausdrücken und dem Betrachter vermitteln.




Monika Cezanne, "Ringen" Van 25 augustus - 23 september 2007: Karl Taeuber (schilderijen en keramiek) en Monika Cezanne (sieraden) uit Mörfelden-Walldorf; Kunst uit de partnerstad van Wageningen. In het Koetshuis van De Casteelse Poort, Museum Wageningen, Bowlespark 1A te Wageningen.

Mevr. M. Walma en Dhr. H.-J. Vorndran openden de expositie op zaterdag 25 augustus. Daarna traden de koren Amabile (Mörfelden-Walldorf) en Punt Uit (Wageningen) op.